Programm des GFFT Jahrestreffens 2019

GFFT-Jahrestreffen 2019

Schloss Biebrich, Wies­ba­den

am 6. Mai 2019

von 9 Uhr bis 21 Uhr

 

Vor­wort von Dr. Gerd Gro­ße, Vor­sit­zen­der des Vor­stands des GFFT e.V.:

Das GFFT-Mani­fest unse­rer Ehren­mit­glie­der als Road­map für die Ver­eins­ar­beit neh­mend haben wir mehr und mehr das The­ma Inno­va­ti­on in den Vor­der­grund unse­rer Arbeit gerückt. Dabei beschrän­ken wir uns nicht mehr nur auf die Bekannt­ma­chung neu­er Lösun­gen, son­dern wid­men uns jetzt mit unse­rem Inno­va­ti­ons­pro­zess auch ganz gezielt der Initi­ie­rung von Ent­wick­lungs­pro­jek­ten.

Die­ses Vor­ge­hen spie­gelt sich auch in der Struk­tur der Ver­an­stal­tung wider. In jedem The­men­feld neh­men wir Sie als Gäs­te mit auf eine Rei­se des Tech­no­lo­gie­trans­fers: Zum Ers­ten haben wir aus­ge­wähl­te Ver­tre­ter von Anwen­der­un­ter­neh­men dar­um gebe­ten, Ihnen poten­ti­el­le Inno­va­tio­nen zu prä­sen­tie­ren, für die sie aus ihrer Sicht einen gro­ßen Markt erwar­ten. Zum Zwei­ten stel­len for­schen­de Part­ner auf ihren Pos­ter­stän­den aktu­el­le Inno­va­tio­nen vor, die sie gera­de am Markt plat­zie­ren möch­ten. Und zum Drit­ten möch­ten wir mit Ihnen ganz direkt dar­über dis­ku­tie­ren, wie wir gemein­sam für mehr Inno­va­tio­nen in den ein­zel­nen The­men­fel­dern­sor­gen kön­nen.

Auch für uns ist die­se inter­ak­ti­ve Art der Ver­an­stal­tung eine neue Erfah­rung. Inso­fern freu­en wir uns schon jetzt auf Ihren Besuch, den frucht­ba­ren Gedan­ken­aus­tausch und die vie­len Erkennt­nis­se.

Mit herz­li­chen Grü­ßen
Ihr Gerd Gro­ße


Übersicht AGENDA

Neben den Vor­trä­gen der Tracks A, B und C fin­den par­al­lel gemein­sa­me Besich­ti­gun­gen der Inno­va­ti­ons­vor­schlä­ge der Ver­an­stal­tungs­mes­se sowie Gesprä­che zur gemein­sa­men Wei­ter­ent­wick­lung der ein­zel­nen Initia­ti­ven statt.

Details dazu fin­den Sie hier: Down­load Agen­da

 

Link zur Regis­trie­rung

9:00 — 10:00 Uhr

Inter­ne Jah­res­haupt­ver­samm­lung für die Mit­glie­der des GFFT e.V.

10:00 — 10:15 Uhr

Regis­trie­rung und Begrü­ßungs­kaf­fee

10:15 Uhr

Begrü­ßung durch Dr. Gerd Gro­ße, Vor­stands­vor­sit­zen­der, GFFT e.V. Begrü­ßung durch das Land Hes­sen

 

Track A: 15:00 — 16:45 Uhr

Inno­va­tio­nen im Bereich IT Manage­ment und Soft­ware­ent­wick­lung”
Mode­ra­ti­on und Lei­tung durch Ste­fan Lau­rit­zen, Bea­ring­Point

 

Jochen Krauß, Seni­or Vice Pre­si­dent Sales, Mar­ke­ting & Cross App­li­ca­ti­ons, Heraeus info­sys­tems GmbH

 

Dr. Hel­mut Faer­ber, CIO, Land­gard e.G.

 

 

Tilo Kett­ner, Unit Mana­ger QA Advi­so­ry & Ser­vices, Com­merz­bank

 

 

Ulri­ke Dey­da, Lei­te­rin Test­ma­nage­ment, VW Finan­ci­al Ser­vices

 

 

Johan­nes Mey­er, Seni­or Enter­pri­se Archi­tect, Team­Bank AG

 

 

Track B: 12:45 — 14:30 Uhr

Inno­va­tio­nen im Bereich Infor­ma­ti­ons­si­cher­heit”
Mode­ra­ti­on und Lei­tung durch Ingo Sau­er, GFFT e.V.

Impuls­vor­trag des neu­en GFFT Ehren­mit­glieds zum The­ma

Zukunft der Infor­ma­ti­ons­si­cher­heit”
Prof. Dr. Clau­dia Eckert, Direk­to­rin des Fraun­ho­fer-Insti­tuts für Ange­wand­te und Inte­grier­te Sicher­heit AISEC

Gemein­sa­me Vor­stel­lung des GFFT Pro­jekts zur Erfas­sung von KPIs

 

“Über­blick über die aktu­el­le Bedro­hungs­la­ge”

Tho­mas Hem­ker, Secu­ri­ty Stra­te­gist
Syman­tec (Deutsch­land) GmbH

 

Dr. Jörg Brö­ckel­mann, CISO, Thys­sen­krupp AG

 

 

Micha­el Schmid, stellv. CISO der Hubert Bur­da Media Hol­ding KG

 

 

Dr. André Los­ke, IT Secu­ri­ty Offi­cer, Hei­del­ber­ger Druck­ma­schi­nen AG

 

 

Track C: 10:30 — 12:15 Uhr

Tech­no­lo­gie­vor­schlä­ge “Poten­tia­le in der Glo­bal Sup­ply Chain”
Mode­ra­ti­on und Lei­tung durch Dr. Carl Hans, GFFT e.V.

Dr. Gui­do Hera­le, Vice Pre­si­dent Logistics Euro­pe, Scha­eff­ler Tech­no­lo­gies AG & Co. KG
Rolf-Die­ter Laf­renz, Geschäfts­füh­rer Car­gonexx GmbH
Jakub Pio­trow­ski
Lei­ter Nach­hal­tig­keit und Digi­ta­li­sie­rung
BLG Logistics Group
Frank Bol­ten
Mana­ging Part­ner
CHAINSTEP GmbH
Dr. Carl Hans
Geschäfts­füh­rung
OHS Engi­nee­ring GmbH

 

Ab 17:00 Uhr

Ver­lei­hung der Ehren­mit­glied­schaf­ten

Prof. Dr. Johan­nes Buch­mann

hält die Lau­da­tio für Prof. Dr. Clau­dia Eckert

Prof. Dr. Hart­mut Raff­ler

hält die Lau­da­tio für Lau­da­tio für Prof. Dr. Ray­mond Frey­mann

 

Abschluss­vor­trag des neu­en GFFT Ehren­mit­glieds zum The­ma

Tech­no­lo­gi­sche Zukunft in Deutsch­land”
Prof. Dr.-Ing. Ray­mond Frey­mann, Ehem. Lei­ter For­schung & Tech­nik bei der BMW AG

 

Gemeinsamer Ausklang

bei Speis und Trank

 

 

Sie sind an einer Teil­nah­me am GFFT Jah­res­tref­fen inter­es­siert? Dann regis­trie­ren Sie sich bit­te hier.

 

Foto Schloss Biebrich: Copy­right Anne Simon