Technology Race

GFFT Technology Race erfolgreich etabliert

Work­shop-For­mat soll wei­ter aus­ge­baut wer­den

Im aus­ge­hen­den Jahr hat die GFFT mit Erfolg ihr neu­es Work­shop-For­mat, die GFFT-Tech­no­lo­gy Races, eta­bliert. Unter dem Titel „Erfolg­rei­che IT-Groß­pro­jek­te“ haben Exper­ten der GFFT inno­va­ti­ve und erprob­te Tools und Metho­den rund um das Manage­ment gro­ßer IT-Pro­jek­te mit IT- und Pro­jekt­lei­tern aus Kon­zer­nen ver­schie­dens­ter Bran­chen dis­ku­tiert und Emp­feh­lun­gen aus­ge­spro­chen.

Das ist geleb­ter For­schungs­trans­fer“, erklärt Bern­hard Koch, stell­ver­tre­ten­der GFFT-Vor­stands­vor­sit­zen­der und seit Novem­ber als neu­er Geschäfts­füh­rer für die Inno­va­ti­ons­netz­wer­ke der GFFT Inno­va­ti­ons­för­de­rung GmbH ver­ant­wort­lich. „Wir bün­deln in unse­rem Port­fo­lio neue und bewähr­te Lösun­gen, von denen wir über­zeugt sind, dass sie eine wert­vol­le Hil­fe­stel­lung im Pro­jek­tall­tag leis­ten kön­nen, und brin­gen die­se in die Anwen­der­un­ter­neh­men. So tra­gen wir dazu bei, dass gro­ße IT-Pro­jek­te effi­zi­en­ter und rei­bungs­lo­ser abge­wi­ckelt wer­den kön­nen.“

Das Ange­bot soll im kom­men­den Jahr aus­ge­baut und auf wei­te­re The­men­fel­der über­tra­gen wer­den. Auch zwei Ver­an­stal­tun­gen in Koope­ra­ti­on mit VOICE – Bun­des­ver­band der IT-Anwen­der befin­den sich der­zeit in der Vor­be­rei­tung. So wird am 15. Febru­ar 2017 ein Tech­no­lo­gy Race mit dem Schwer­punkt „Qua­li­täts­si­che­rung und Tes­ten in gro­ßen IT-Pro­jek­ten“ in Bad Vil­bel statt­fin­den. Am 7. März 2017 wird die GFFT ein eige­nes Tech­no­lo­gy Race für die Teil­neh­mer der Kick-off Ver­an­stal­tung der VOICE Spe­cial Inte­rest Group „Pro­jekt­ma­nage­ment“ in Scharn­hau­sen durch­füh­ren. Dar­über hin­aus lau­fen Gesprä­che mit etli­chen Groß­un­ter­neh­men, die an der Durch­füh­rung eines Work­shops in ihrem Haus inter­es­siert sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.