Grundlagen Organizational Intelligence

Die Unternehmenssensorik als konstituierendes Element der Organizational Intelligence

Veröffentlicht am

Im zwei­ten Teil unse­rer Serie wid­men wir uns der Fra­ge, wie wir die­se Eigen­schaf­ten nut­zen kön­nen, um ein Unter­neh­men mit sei­ner Umwelt zu ver­knüp­fen. Manch­mal scheint es fast, dass Ide­en doch zum Grei­fen nahe gewe­sen wären. Den­noch befin­det sich plötz­lich das eige­ne Unter­neh­men in Schief­la­ge, weil ein neu­er Mit­be­wer­ber mit Inno­va­tio­nen kommt, die Kun­den­wün­sche viel bes­ser abde­cken als eige­ne Lösun­gen. Dies gilt umso stär­ker, je näher die eige­nen Geschäfts­mo­del­le an Dienst­leis­tun­gen oder Kon­sum­gü­tern sind. Ein Tank mit Ammo­ni­ak dürf­te weni­ger sol­chen Über­le­gun­gen unter­lie­gen als ein Gerät, wel­ches ver­schie­de­ne Diens­te offe­riert, die sich digi­tal kon­fi­gu­rie­ren las­sen, wie ein Smart­pho­ne.

IT-Security Netzwerk

Führungskraft für unser IT-Security Lab gesucht!

Veröffentlicht am

Füh­rungs­kraft für unser IT-Secu­ri­ty Lab gesucht! Wir suchen eine Füh­rungs­kraft für unser frisch gegrün­de­tes Lab IT-Secu­­ri­­ty   Die GFFT (Gesell­schaft zur För­de­rung des For­schungs­trans­fers) ist eine deutsch­land­weit agie­ren­de Orga­ni­sa­ti­on unter dem Dach eines gemein­nüt­zi­gen Ver­eins, wel­che sich dem The­ma Inno­va­ti­on ver­schrie­ben hat. Zu unse­ren Kun­den gehö­ren gro­ße Kon­zer­ne wie ALTANA, Deut­sche Bank, Fra­port, Luft­han­sa und […]

Netzwerktreffen

Netzwerktreffen am 16.11.2017

Veröffentlicht am

Die Part­ner der ZIM-geför­­der­­ten Koope­ra­ti­ons­netz­werks “Erfolg­rei­che IT-Groß­­pro­je­k­­te: Mit Sys­tem zum Erfolg” tref­fen sich am 16.11.2017 in Frank­furt. Neben aktu­el­len Infor­ma­tio­nen zu den FuE-Pro­­je­k­­ten des Netz­werks und zum Tech­no­lo­gie­trans­fer steht bei die­sem Netz­werk­tref­fen vor allem das The­ma “Künst­li­che Intel­li­genz” im Mit­tel­punkt.

Allgemein

Lernende Unternehmen sind in Deutschland kein Thema

Veröffentlicht am

Ein neu­er Blog der Gesell­schaft zur För­de­rung des For­schungs­trans­fers (GFFT) will den Begriff „Orga­ni­za­tio­nal Intel­li­gence“ im deutsch­spra­chi­gen Raum eta­blie­ren und mit Leben fül­len. Ver­ein­facht aus­ge­drückt, ver­steht man dar­un­ter die Ver­bin­dung von Wis­sens­ma­nage­ment und orga­ni­sa­tio­nel­lem Ler­nen, also all die­je­ni­gen Pro­zes­se und Struk­tu­ren, die ein ler­nen­des Unter­neh­men aus­ma­chen. Der Ein­satz künst­li­cher Intel­li­genz spielt dabei eben­falls eine Rol­le […]

Netzwerkpartner

Willkommen @ InLoox

Veröffentlicht am

Pro­ject Manage­ment goes Out­look — Netz­werk­lei­ter Thors­ten Arendt freut sich, mit der InLoox GmbH einen wei­te­ren inno­va­ti­ven Tech­no­lo­gie­an­bie­ter in sei­nem Netz­werk IT-Gover­­­n­an­ce begrü­ßen zu dür­fen. Das Münch­ner Unter­neh­men InLoox wur­de 1999 gegrün­det und ent­wi­ckelt Pro­­jek­t­­ma­­na­ge­­ment-Lösun­­gen, die Geschäfts­pro­zes­se ver­ein­fa­chen und beschleu­ni­gen. Das Pro­dukt­port­fo­lio besteht der­zeit aus den bei­den Pro­dukt­li­ni­en InLoox PM zur Instal­la­ti­on im eige­nen Netz­werk […]

Grundlagen Organizational Intelligence

Entwicklung des Themas Organizational Intelligence: Industrie 4.0

Veröffentlicht am

Es ver­geht nicht ein Tag, an dem nicht Fol­gen der Digi­ta­li­sie­rung in Umwelt, Wer­bung oder den Medi­en eine Rol­le spie­len. Die soge­nann­ten Digi­tal Nati­ves, jun­ge Men­schen die mit der Digi­tal­tech­nik als bestim­men­des Ele­ment auf­ge­wach­sen sind, bestim­men durch ihr Kon­sum­ver­hal­ten und Wahr­neh­mung der Frei­zeit­ge­stal­tung mehr und mehr unse­re Gesell­schaft sowie unse­ren Umgang mit den viel­fäl­ti­gen Mög­lich­kei­ten […]

Gesellschaft

Treffen der Spione und Zero-Day Skandale

Veröffentlicht am

Es klingt wie aus einem schlech­ten Spio­na­ge­film und ist doch Rea­li­tät. Vor zwei Jah­ren, so kam jetzt her­aus, kamen Syn­er­gi­en zusam­men, die so man­chen Mana­ger zum Träu­men bewe­gen könn­ten: Ein PC wur­de von einem NSA-Mit­­ar­bei­­ter genutzt, vom Rus­sen aus­spio­niert und vom Israe­li gemel­det. Was ist denn hier pas­siert? Der Wahn­witz der Cyber­si­cher­heit und war­um die­se […]

Gesellschaft

Lernprozesse rund um die IT-Security

Veröffentlicht am

Es ver­geht im Moment mal wie­der kein Tag, ohne das offen­bar wird, dass IT-Sicher­heit noch nicht als ganz­heit­li­ches Ele­ment ver­stan­den wird. Wie­der ein­mal steht die Fra­ge im Raum, war­um das The­ma Sicher­heit in Unter­neh­men eine gro­ße Bau­stel­le zu sein scheint, wo wir doch gute Werk­zeu­ge hät­ten, um vie­le Pro­ble­me abzu­fan­gen, bevor die­se in der Pres­se […]

Netzwerkpartner

Willkommen @ resc-IT

Veröffentlicht am

Das GFFT-Net­z­­werk “IT-Gover­­­n­an­ce und Pro­jekt­ma­nage­ment” hat erneut hoch­ka­rä­ti­gen Nach­wuchs bekom­men: Die resc-IT GmbH erwei­tert unser Port­fo­lio um Lösun­gen rund um Kri­sen­prä­ven­ti­on und Kri­sen­ma­nage­ment — Herz­lich Will­kom­men! Die resc-IT GMbH aus Grei­ling ist spe­zia­li­siert auf die Ret­tung von in Schief­la­ge gera­te­nen IT-Pro­­je­k­­ten sowie Kri­sen­prä­ven­ti­on. Unter­neh­mer und Seni­or Pro­jekt Mana­ger Mat­thi­as Rau­ber kann auf über 20 Jah­re […]

Allgemein

Datenpflege ist kritischer Erfolgsfaktor für Unternehmen — ZIM-Kooperationsprojekt will Machine Learning Verfahren zur fehlertoleranten automatischen Dublettenerkennung (Identity Resolution) entwickeln

Veröffentlicht am

Die Pfle­ge von Kun­­­den- und Inter­es­sen­ten­da­ten­ban­ken für Unter­neh­men und Insti­tu­tio­nen künf­tig zu ver­ein­fa­chen ist das Ziel eines gemein­sa­men For­­schungs- und Ent­wick­lungs­pro­jekts des Insti­tuts für Ange­wand­te Infor­ma­tik (InfAI) e.V., Leip­zig und der Uni­serv GmbH, Pforz­heim. Bei­de Part­ner sind Mit­glied in dem bun­des­wei­ten GFFT-Koope­ra­­ti­on­s­­net­z­­werk „Erfolg­rei­che IT-Groß­­pro­je­k­­te: Mit Sys­tem zum Erfolg“. Feh­ler­to­le­ran­te auto­ma­ti­sche Dublet­ten­er­ken­nung ist Vor­aus­set­zung, damit Unter­neh­men […]