Alle kommerziellen Aktivitäten der GFFT werden über die GFFT Technologies GmbH abgewickelt. Dies umfasst alle Geschäftsmodelle, die zu einer umfassenden Transferplattform gehören. Sie wird von Dr. Gerd Große geleitet.

Bernhard Koch verantwortet die Geschäfte der GFFT Innovationsförderung GmbH, bei der die Bildung und der Betrieb der GFFT-Netzwerke angesiedelt ist. In den Netzwerken wird der aktive Transfer von Erfindungen und Neuentwicklungen in die wirtschaftliche Verwertung realisiert.